Apfelwiege

Wenn aus sorgfältig selektierten Holzblöcken ein Objekt entsteht, das weder Schale noch Brett ist, dann ist es eine unserer Apfelwiegen. Immer sind sie Unikate. Bei der Bearbeitung werden oftmals natürliche Öffnungen in der Fläche oder Ausbrüche am Rand sichtbar – Ausdruck ihrer natürlichen Entwicklung und ihrer Einzigartigkeit. Wir nennen diese Holzwerke ‚Apfelwiegen’, weil sie mit viel Gefühl in fürsorglichen Händen entstehen, ideal, um gleichermaßen mit Sorgfalt bewegte Äpfel aufzunehmen.

Von Hand aus wertvollen Hölzern dünn gearbeitet, an manchen Stellen hauchdünn; fein geschliffen und poliert, leicht lackiert.

Größen, Holzarten, Preise und Verfügbarkeit unserer ‚Apfelwiegen’ auf Anfrage.