Licht im Würfel

Die ältesten Jahrgänge an Eichen-Kanthölzern verwenden wir für diese Kerzenhalter. Ihre Oberfläche und ihren Boden arbeiten wir glatt und poliert, ihre Seitenflächen extra grob eingesägt und gebürstet, ähnlich von Wind und Wetter geschliffenem Holz, wie man es am Strand findet. Und so erzielen wir ungewöhnliche Kontraste: Die Würfel wirken natürlich und modern zugleich, elegant und gleichzeitig rustikal; spannend ist es, sie zu ‚erfühlen’!

Von Hand als Kubus gearbeitet – aus Eiche natur oder Raucheiche; die Kanten gebrochen, geölt, ca. 6 x 6 cm. Mit flächenbündig eingelassener Aluminiumhülse für Stabkerzen.