Lichtbecher

Handwerkliches Können in höchster Perfektion ist Voraussetzung für die Herstellung dieser nahezu trans-parenten LichtBecher: Schicht um Schicht drechselt Alexander Ortlieb heraus aus massiven Lindenholzklötzen, bis in reiner Handarbeit hauchdünne, lichtdurchlässige Becher entstehen. Und dann? Man gebe ein Teelicht hinein und sie zeigen sich in zauberhaftem Licht – die Stunde des LichtZaubers! Der zarte Verlauf der Maserung, feine Jahresringe, kleine Ästchen, alles leuchtet in warmen Farben! Das Holz erwacht zu neuer Bestimmung!

Von Hand liebevoll gedrechselt, naturbelassen – ausschließlich aus Lindenholz; ca. 9,5 cm Durchmesser, immer mit Glaseissatz und Teelicht, einzeln verpackt.