Raue Gesellschaft

Holzvasen mit Glaseinsätzen

Holzröhren mit trocken-rauer Oberfläche – dem Schuppenpanzer eines Amphibienwesens gleich - versammeln sich zur rauen Gesellschaft. Sie stehen bereit, frischem Grün und leuchtenden Blüten eine kontrastreiche Bühne zu bieten.

Das Holz alter Eichen und Eschen eignet sich besonders für diese aufgebrochene, raue Struktur. Mit höchster Konzentration von Hand gedrechselt, aus Esche oder tiefdunkler Eiche, eng gerillt, anschließend, schräg strukturiert, matt lackiert (alkohol-, säure-,fettgeschützt); ca. 32, 38 und 45 cm hoch. Mit hochwertigem Kristallglaseinsatz.

Bitte achten Sie darauf, daß kein Wasser in das Bohrloch
gelangt! Wir wünschen uns die gleiche Sorgfalt beim Gebrauch
der Vasen, wie sie bei ihrer Herstellung notwendig war.